Bergwelten

2 Tage - Sa/So 5./6. Aug. 2017

Wenig Theorie, dafür viel Praxis. An diesem Kurs beschäftigen wir uns hauptsächlich mit der Landschaft- und Naturfotografie. Lerne den Umgang mit Filter-Systemen und die optimalen Einstellungen für Langzeitbelichtungen und Panoramaaufnahmen.

Erlebe einen unvergesslichen Tag in der Schweizer Bergwelt voll von Emotionen und fotografischen Highlights. Der Workshop findet in einer Kleingruppen von max. 6 Personen statt und garantiert eine individuelle Betreuung.

Treffpunkt

Samstag, 5. Aug. 2017, 13:30 Uhr beim Parkplatz vom Hotel Klausenpasshöhe.

Der Parkplatz befindet sich direkt gegenüber dem Hotel, falls jemand zu früh da sein sollte oder bereits im Hotel das Mittagessen einnehmen möchte.

Kursdauer

Samstag, 5. Aug. 2017, 13:30 Uhr bis Sonntag, 6. Aug. 2017, ca. 15:00 Uhr

Themen

  • Landschafts- und Naturfotografie
  • Grundlagen der Bildgestaltung
  • Umgang mit Filter-Systemen
  • Langzeitbelichtungen
  • Panoramaaufnahmen

Zielgruppe

Dieser Workshop richtet sich an Fotobegeisterte mit Grundkenntnissen in der Kamerabedienung, welche neue Aufnahmetechniken für Landschafts- und Naturaufnahmen lernen möchten. 

Mitzubringen

  • Kamera mit manuellen Einstellmöglichkeiten (Av/Tv)
  • Weitwinkel und/oder Standardobjektiv, evtl. leichtes Teleobjektiv 
  • Stativ (falls vorhanden)
  • Warme Kleider und gutes Schuhwerk für Wanderung in den Bergen
  • Wetterschutz (Sonne, Regen und Wind)
  • Picknick aus dem Rucksack (zwei Mahlzeiten für Samstagabend/Sonntagmittag)
  • Rucksack für Verpflegung und Kameraequipment (wasserdicht)
  • Kleider und Hygieneartikel für die Übernachtung

Programm

Wir treffen uns um 13:30 Uhr im beim Parkplatz vom Hotel Klausenpasshöhe (siehe Treffpunkt). Nach einem kurzen Begrüssungs-Kaffee starten wir um 14:00 Uhr mit unserer Wanderung zur ersten spektakulären Location und werden uns mit verschiedenen Themen der Landschafts- und Naturfotografie befassen. Nach einer Pause und der Verpflegung aus dem Rucksack, hoffen wir auf einen herrlichen Sonnenuntergang und machen uns auf den Weg zurück zum Hotel, wo wir übernachten. Die Zimmer sind bereits reserviert. Am Sonntagmorgen machen wir uns früh auf den Weg, um mit etwas Glück den Sonnenaufgang zu fotografieren. Nach dem Frühstück geht es an eine weitere coole Örtlichkeit und beenden den Kurs um ca. 15:00 Uhr.

Kosten

CHF 590.- pro Person (mind. 3, max. 6 Teilnehmer)

Inbegriffen: Kursleitung / Kursunterlagen / individuelle Betreuung / Begrüssungskaffee
Exklusive: Anfahrt und Rückreise / Übernachtung im Hotel Klausenpasshöhe - Zimmer  ca. CHF 60 pro Person /  Versicherungsschutz

Anmeldung

TEILNEHMER
Pro Person eine Anmeldung
Vorname / Nachname *
Vorname / Nachname
Workshop
*

Ich akzeptiere die AGB's

*
 

Ich freue mich auf deine Teilnahme

Für die Anmeldung fülle einfach das Formular aus.

Solltest du noch Fragen zum Workshop haben, schicke mir einfach eine E-Mail oder ruf mich an.

Kontakt

TEL. +41 44 586 80 33
MAIL. mike@mikebite.com
WEB. www.mikebite.com

 

 
Fotokurse für Einsteiger - mikebite.com

 

"Das theoretische wurde sofort ins praktische umgesetzt. ISO, Verschlusszeit, und Blende wurde sehr einfach beigebracht. Man hatte genügend Zeit für jeden einzelnen Teilnehmer da die Klasse mit max. 6 Teilnehmer sehr übersichtlich ist."

- Philipp Hirter

 

"War wirklich super - Hab viel gelernt! Dank den Kursunterlagen auch immer wieder abrufbar. Jetzt gehts ans üben ...Fotokamera läuft heiss :-)"

- Sabine Hämmerli

Fotokurse für Adventure und Lifestyle Fotografie
 
 
Fotokurs Grundkurs Outdoor Fotografie

 

"Dein Fotokurs war einfach der Hammer! Ich konnte extrem viel Neues über meine Kamera, aber auch über das gesamte Thema Fotografie lernen. Ich kann den Kurs nur weiterempfehlen, wenn man mehr über Fotografie und seine Kamera lernen möchte."

- Silvan Miceli